Endodontologie

 

Der Fachbereich der Endodontie befasst sich mit der Behandlung des Inneren eines Zahnes - den Wurzelkanälen. Durch eine Wurzelkanalbehandlung ist es möglich einen Zahn zu erhalten, der normalerweise gezogen werden müsste.

Im Inneren eines Zahnes befindet sich der Zahnnerv. Dieser versorgt den Zahn mit Nährstoffen. Wenn der Nerv einen Schaden nimmt, zum Beispiel durch ein Loch, entzündet er sich. Diese Entzündung kann sich bis in das Zahnfach ausbreiten und Schmerzen verursachen. In einem solchen Fall wird eine Wurzelkanalbehandlung notwendig. Dabei wird das gesamte Nervengewebe entfernt und der Hohlraum mit einer Wurzelfüllung aufgefüllt.

Dies ist das Spezialgebiet von Frau Saskia Vollmering M. Sc.. Durch Abschluss eines universitären postgraduierten Studiengangs, dem Master of Science in Endodontie, hat sie sich speziell auf diesem Gebiet fortgebildet.

 Sprechzeiten:

 Mo. - Fr.:    8.00 - 13.00 Uhr
 Mo. - Fr.:  14.00 - 18.00 Uhr

 Kontakt:

Telefon:  (0203) 333736
Fax:      (0203) 339696 

 Adresse:   Mülheimer Straße 123, 47058 Duisburg